International Children's Games

12. bis 16. Jänner 2016



Vom 12. bis 16. Jänner 2016 fanden in Innsbruck-Tirol die International Children’s Winter Games (ICG) statt. Diese Multi-Sportgroßveranstaltung ist für SchülerInnen zwischen 12 und 15 Jahren konzipiert. Rund 600 AthletInnen reisten aus den unterschiedlichsten Städten und Ländern der Welt nach Tirol, um gemeinsam mit der heimischen Bevölkerung und 500 Volunteers, sowie 200 HelferInnen aus Vereinen und Verbänden, unvergessliche Momente zu erleben.

Innsbruck war 2016 erstmals Host City der ICG und veranstaltete somit neben den Olympischen Winterspielen 1964 und 1976, der Universiade 2005 und den Youth Olympic Winter Games 2012, eine weitere Großveranstaltung unter der Schirmherrschaft des IOC.

Die International Children’s Games wurden 1968 in Slowenien gegründet, um eine bessere Welt basierend auf Freundschaft und Sport zu schaffen und junge Menschen aus verschiedenen Ländern zusammenzubringen. Die Stadt Innsbruck ist seit den International Children’s Games 2003 in Graz jährlich mit einer Delegation bei den Spielen vertreten.

Im Jänner 2016 gingen bei den ICG in Innsbruck-Tirol rund 600 AthletInnen aus aller Welt in acht olympischen Wintersportdisziplinen an den Start. Insgesamt 31 Medaillenentscheidungen fielen in den Sportarten Ski Alpin, Biathlon, Langlauf, Eiskunstlauf, Ski Freestyle, Eishockey, Snowboard und Eisschnelllauf. Freundschaft, Respekt und das Kennenlernen neuer Kulturen standen sowohl bei den Sportbewerben, als auch beim Rahmenprogramm im Vordergrund. Parallel zu den ICG 2016 fanden die 1. Tiroler Schulwinterspiele statt. SchülerInnen aus allen Bezirken Tirols waren eingeladen in den offiziellen Wettkampfstätten der ICG verschiedene Wintersportdisziplinen auszuprobieren und am Rahmenprogramm teilzunehmen.

Die Innsbruck 2016 International Children’s Games sind die weltweit erste Multisportgroßveranstaltung für Jugendliche, die als Green Event durchgeführt wurde.



Das volunteer team tirol bei den ICG 2016


Rund 500 Volunteers des volunteer team tirol haben haben die ICG 2016 hautnah miterlebt und einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen geworfen. Die Volunteers trugen nicht nur maßgeblich zu einem reibungslosen Ablauf bei, sondern schufen durch ihre Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft eine tolle Atmosphäre und unvergessliche Erinnerungen für alle Gäste und Beteiligten.

Die schönsten Aufnahmen der bunten Innsbruck 2016 International Children’s Games finden Sie HIER

Nächste Events

  • Winter World Masters Games 2020

    10. - 19. Jänner 2020,
    Innsbruck
    Erneut Olympia-Luft in Innsbruck
    weiter



Magazin online anschauen


Innsbruck Tourismus